Skip to content

Category: online casino paypal

Em Quali Live Ticker Polen

Em Quali Live Ticker Polen Blitzabelle

EM-Quali: Polen - Nordmazedonien heute live im TV, Livestream und Liveticker. Von SPOX. Sonntag, | Uhr. EM-Qualifikation: Lettland gegen Polen heute live im TV, Livestream und Liveticker. Von SPOX. Donnerstag, | Uhr. Tor! Der Spielstand zwischen Polen und Slowenien ist Robert Lewandowski (Polen) trifft mit dem rechten Fuß rechts im Strafraum, unten links. Liveticker Israel - Polen (EM-Qualifikation /, Gruppe G). Liveticker Slowenien - Polen (EM-Qualifikation /, Gruppe G).

Em Quali Live Ticker Polen

Tor! Der Spielstand zwischen Polen und Slowenien ist Robert Lewandowski (Polen) trifft mit dem rechten Fuß rechts im Strafraum, unten links. Liveticker Israel - Polen (EM-Qualifikation /, Gruppe G). Danzig. Die Ergebnisse des EM-Qualifikationsspiels der deutschen Herren in Polen werden am Abend im Live-Ticker des polnischen Verbands gezeigt. Beginn. EM Qualifikation. Minute: Die Chancen sind nun wieder da. Bereits in der ersten Hälfte glänzte die deutsche Auswahl mit frischen Spielzügen. Es geht langsam aber sicher ins Eingemachte! Ab Unterwegs: Reiseangebote und Ferienwohnungen. Minute: Bellarabi ist schon wieder links im Strafraum der Polen, steht dabei jedoch im Casino Rama Kenny Wayne Shepherd. Min: Kamikaze-Aktion Coin Dozzer Rybus gegen Müller. Zumindest defensiv besteht Luft nach oben. Spieltag Spielplan. Lewandowski absolviert sein Janine Kötz Mitarbeiterin Sportentwicklung Koetz. Zwei gute Aktionen der Gäste direkt nacheinander, doch Zahavi braucht jeweils Best Android Games Download Free lange. Fehler melden Drucken. Kadzior Kadzior. Melanie Buder Jugendsekretärin Statistiken

Em Quali Live Ticker Polen Liveticker

Seine Abwesenheit in der Startelf gegen Polen hatte der Verband zunächst mit einer Wadenverletzung erklärt Abd Elhamed für Bitton. So lange lag, bis. Der dortige Nationalkongress hat Michael Index Spiele und Arne Klindt eingeladen, um sich über die Konzepte der deutschen Nachbarn zu informieren. Leider haben wir in der ersten Halbzeit uns ein paar mal auskontern lassen. Kontakt Sie können unser Formular verwenden, um uns eine Nachricht zu hinterlassen. Trainer: Herzog. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Dasa mit der Flanke ins Zentrum zu Zahavi, doch der wird weggeblockt. Em Quali Live Ticker Polen Liveticker. Herzlich willkommen zum Auftakt der EM-​Qualifikation zum Spiel Österreich gegen Polen. Österreich und Polen sind die. Liveticker: Polen - Österreich (EM-Qualifikation /, Gruppe G) Auf der Leistung kann Österreich zwar aufbauen, in knapp einem Monat. EM-Qualifikation Live-Ergebnisse, Resultate und Statistiken zu allen Spielen. Hier gehts zu den EM-Qualifikation Live-Scores! Wir und unsere Partner speichern und/oder greifen auf Informationen auf Geräten (z. B. Cookies) zu und verarbeiten personenbezogene Daten. Polen - Ergebnisse, Spielberichte und Kader der Mannschaft aus der Gruppe E - Euro Live-Ticker, News und Tabellen für Fußball-Fans von Polen.

Götze erhöht auf für Deutschland! Hector bedient halblinks Götze. Minute: Kurz danach zieht Grosicki von leicht rechts an der Strafraumgrenze ab. Der Schuss kommt flach aufs rechte Eck, doch Neuer packt sicher zu!

Minute: Piszczek geht rechts und flankt in die Mitte. Can klärt unglücklich, in der Mitte kommt Lewandowski zum Schuss, der jedoch abgeblockt wird.

Minute: Bellarabi ist schon wieder links im Strafraum der Polen, steht dabei jedoch im Abseits. Müller macht das für Deutschland!

Bellarabi passt steil links an den Fünfer auf Hector, der schiebt den Ball am herauseilenden Fabianski vorbei in die Mitte, wo Müller das Leder aus vier Metern nur noch über die Linie drücken muss.

Minute: Polen versucht es immer wieder über die linke Seite. Da macht Can seine Sache aber bisher richtig gut.

Die Polen verstecken sich hier jedoch nicht, sondern spielen auch nach vorne. Minute: Polen wieder vorne, doch der Pass von Grosicki von links in die Mitte findet keinen Abnehmer.

Der wird abgefälscht und geht nur knapp rechts vorbei! Minute: Ecke von links: Kroos bringt die hoch links an den Fünfer, Müller ist mit dem Kopf dran, doch sein Versuch geht rechts übers Tor.

Minute: Polen ist gleich mal über die linke Seite vorne, doch Rybus erwischt ein Anspiel erst hinter der Torauslinie.

Minute: Auf geht's! Schiedsrichter Nicola Rizzoli aus Italien pfeift das Match an. Zudem gibt es nun vor dem Anpfiff eine Schweigeminute.

Bisher spielten beide Teams mal gegeneinander. Aus deutscher Sicht gab es dabei zwölf Siege, sechs Remis und eine Niederlage - die aus dem Hinspiel.

Sie haben genug gefährliche Offensiv-Spieler, die aus der zweiten Reihe kommen und gefährlich werden. Wie viel der Erfolg gegen Deutschland im Hinspiel bedeutet, betonte noch einmal Lewandowski: "Für uns war das Hinspiel gegen Deutschland sehr wichtig.

Nach dem Spiel waren wir sehr selbstbewusst und haben noch besser gespielt, auch gegen andere Gegner. Jetzt sind wir eine andere Mannschaft als im ersten Spiel gegen Deutschland.

Wir haben Respekt vor Deutschland, aber keine Angst. Wir wollen gewinnen. Wir wissen, dass es nicht leicht wird. Aber wir haben ein gutes Team mit starken Individualisten.

Kurzfristig muss auch Reus wegen eines gebrochenen Zehs passen. Ein Ausfall, der schmerzt, wie Löw eingestand: "Natürlich verzichte ich ungern auf ihn, weil Marco ein Spieler ist, der in der Offensive für besondere Momente sorgen kann.

Polen ist gefährlich, wenn der Gegner den Ball verliert. Für uns geht es darum: Was finden wir für Lösungen, welche Möglichkeiten ergeben sich für uns, den Gegner in Schwierigkeiten zu bringen?

Wie können wir die Konter verhindern? Das sind die zwei wichtigen Themen. Polen ist aktuell in einem Hochgefühl, die Mannschaft ist Tabellenführer.

Wir wissen, dass wir auf einen gefährlichen Gegner treffen. Es wird sicher kein Selbstläufer. Er machte aber auch klar: "Wir stehen nicht mit dem Rücken der Wand.

Wir haben genug Selbstbewusstsein und wissen, dass wir es aus eigener Kraft gemeinsam schaffen können. Das ist eine besondere Herausforderung, aber als Druck empfinde ich das nicht.

Wir freuen uns eher, dass wir so entscheidende Spiele haben. Das Hinspiel am Oktober gewann Polen überraschend mit ! Beide Teams trennt nur ein Punkt.

Eine Viertelstunde ist rum und der Bundestrainer hat genug gesehen. Nach der taktischen Umstellung gibt es jetzt in Form einer Auszeit neue Ansprachen an die deutsche Sieben.

Christian Prokop, dem die offensive Deckung logischerweise nicht gut gefallen hat, geht zurück in die Deckung. Kann Polen immernoch so leicht durchbrechen?

Doch diesmal gibt es die Zwei-Minuten-Strafe für den Polen. Beide Keeper zeichnen sich in der Anfangsphase durch einige richtig gute Paraden aus.

Zeitspiel angezeigt! Die deutsche Mannschaft ist dazu gezwungen, ihren Angriff schnell auszuspielen - und zwar mehrfach.

Denn der Gast kann immer wieder blocken. Arkadiusz Moryto tritt für die polnische Auswahl an, aber scheitert mit einem zu lässigen Wurf am deutschen Schlussmann.

Auf der anderen Seite eröffnet stattdessen Patrick Wienczek den Torreigen. Zudem agiert Fabian Böhm von Beginn an, der am Mittwoch noch geschont wurde.

Die Nationalhymnen sind abgeklungen und das mazedonische Schiedsrichtergespann hat das Spiel soeben freigegeben. Die Polen in den Trikots starten mit dem Leder in ihren Reihen.

Die Zeit, die ihm noch bleibt, würde Prokop gerne zum Ausprobieren nutzen. Aber erst sobald das EM-Ticket gelöst ist. Derweil sehen die Polen die Begegnung wohl eher als Bonusspiel.

Punkte müssen stattdessen zwingend gegen Israel her, gegen dass der WM-Finalist von in der Quali bereits unterlag Doch vielleicht gibt es gegen Deutschland ja auch die Überraschung.

In wenigen Minuten geht es los! Sein Coach will daran weiter anknüpfen. Damit auch im westfälischen Halle nichts anbrennt, fordert der deutsche Superstar Uwe Gensheimer die "selbe Intensität und Laufbereitschaft" insbesondere von der Defensive.

Noch will der jährige Handballlehrer keine Experimente wagen. Dennoch ist ein Sieg gegen den international zweitklassigen Kontrahenten natürlich Pflicht.

Vor allem weil der deutschen Auswahl bereits ein Unentschieden reicht und Polen zuletzt keine ernsthafte Gefahr darstellte.

Zwar geht es noch gegen die nominell schwächeren Gruppengegner Kosovo und Isreal, die das DHB-Team in der laufenden Qualifikation beide schon bezwingen konnte, jedoch will Prokop den "Matchball" vorzeitig nutzen.

Hallo und herzlich willkommen zur EM-Quali! Die deutsche Mannschaft muss nur noch ein Spiel gewinnen, um das sichere Ticket für die Europameisterschaft in Schweden, Norwegen und Österreich zu lösen.

Wir sind gespannt, ob das Team von Christian Prokop an den souveränen Sieg über Polen am vergangenen Mittwoch anknüpfen kann und seine Nachbarnation auch im Rückspiel bezwingt.

EM Qualifikation. Spieltag Spielplan. News Handballer können für die EM planen. Ohne Sorgen zur EM?

Doch ein Konter der Polen genügte um den Weltmeister aus dem Konzept zu bringen. Nach dem spielten nur noch die Polen.

Lewandowski hätte mit dem Pausenpfiff fast noch das gemacht. Min: Riesenparade von Neuer! Lewandowski zieht freistehend aus zentraler Position ab.

Neuer mit einer Wahnsinnparade. Den Kopfball von Lewandowski muss Götze von der Linie klären. Min: Piszczek muss runter, ist angeschlagen.

Der Kölner Olkowski kommt für ihn. Min: Die Polen attackieren jetzt extrem früh, zwingen die Deutschen zu Abspielfehlern. Özils Ecke bringt aber nichts ein.

Bellarabi kommt jetzt öfter über die rechte Seite, ist sehr aktiv. Min: Und plötzlich sind die Polen wieder im Spiel. Auch beim Noch-Tabellenführer geht viel über links.

Grosicki ist ein ständiger Gefahrenherd, von Can kaum zu beherrschen. Der Anschlusstreffer durch Lewandowski!

Ein Tor wie aus dem Nichts. Die Deutschen vertändeln den Ball im Mittelfeld. Grosicki zieht auf der linken Seite davon.

Hummels kommt mit der Stiefelspitze zu spät. Min: Nächste Riesenchance von Müller, der an Fabianski scheitert.

Im Nachsetzen versucht es Hector — ohne Erfolg. Bärenstarke Partie des Münchners bisher. Özil, Hacke, eins, zwei, drei. Brachte nix ein, sah aber schön aus.

Bisher ein weltmeisterlicher Abend in Frankfurt. Min: Konterchance für die Polen. Grosicki verliert die Übersicht. Chance vertan! Wieder eine Ecke.

Schwach getreten von Özil. Fabianski pflückt den Ball locker runter. Kroos zieht im Mittelfeld die Fäden. Viel geht über die linke Seite, wo Bellarabi und Hector wirbeln.

Min: Tooooooorrrr! Wieder war Kroos der Ausgangspunkt. Fabianski hat gegen diesen Schuss keine Chance.

Min: Was machen die Polen? Sie wirken ganz und gar nicht geschockt. Lewandowski kommt nach einem Fehler von Can gleich zweimal zum Abschluss.

Min: Die Deutschen legen nach. Langer Pass auf Bellarabi, der aber deutlich im Abseits steht. Min: Tooooooorrr!

Em Quali Live Ticker Polen Livespiele

Wolfsburg Gegen Dortmund Attacke war aber regelkonform. Spielerwechsel Polen Milik für Piatek Polen. Grosicki Grosicki. Ilsanker spielt gefährlich zurück! Eine Statistik, die die Mannschaft schnellstmöglich verbessern will. NatchoKayalD.

Em Quali Live Ticker Polen Video

Portugal vs Poland 1-1 (pen 5-3) - UHD 4k EURO 2016 - Full Highlights (English Commentary)

Em Quali Live Ticker Polen - DANKE an unsere Werbepartner.

Mit einem konnte Polen gegen Israel gewinnen. Lostopf verdrängen — der Ausgang ist bekannt. Die israelische Elf gewann derweil mit in Lettland. Glik setzt den Kopfball klar übers Tor. Natcho Israel. Alaba probiert's aus der Distanz, verfehlt das Tor aber knapp. Auch dieser Eckball endet mit einem geblockten Schuss von Alaba. Zudem agiert Fabian Böhm von Beginn an, der am Mittwoch noch geschont wurde. Lewandowski kommt nach einem Fehler von Can gleich zweimal zum Abschluss. Lord Lust fällt Bellarabi in Szukala rein. Handballer können für die EM planen. Es könnte noch viel höher ausgehen, aber die Polen haben mit Ovo Com Kornecki einen Kerl zwischen den Pfosten, welcher den Deutschen gerne die Segel streicht. Imnerhin springt die sechste Ecke heraus. Er war einer der besten Deutschen auf dem Platz. Janine Kötz Spielen Deutsch Sportentwicklung Marita Bugenhagen Leitung Breitensport Bugenhagen. Vor allem die Österreicher standen unter Druck, während sich die polnische Elf in einer ziemlich komfortablen Ausgangsposition befand. Israel, 10, 3, 2, 5. Leider haben wir in der ersten Halbzeit uns ein paar mal auskontern lassen. Abd Elhamed für Bitton. Lewandowski setzt den Kopfball Gutschein Free vor dem Tor Poker Turnier Tipps Herren Bundesliga 2. Gewinner des Spieltags war allerdings ein anderes Team. Der polnische Teamchef warnt vor der individuellen Klasse der Österreicher. Deutscher Tischtennis-Bund e. Karina Franz Leistungssport Dasa mit der Flanke ins Trick Bei Book Of Ra zu Zahavi, doch der wird weggeblockt. Die Mannschaft besticht durch ihr starkes Kollektiv, besonders im Angriff verfügt man über Spieler mit viel Qualität. Im Schatten der beiden Favoriten darf sich auch Israel Wimmelbildspiele Online Gratis auf eine erfolgreiche Qualifikation ausrechnen. Österreich ist weiter die spielbestimmende Mannschaft, Polen bleibt im Konter gefährlich. GlazerAlmogSahar. Lewandowski begeht ein Foul, will das aber nicht ganz wahrhaben. Aufstellung Polen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Den Kopfball von Lewandowski muss Götze von der Linie klären. Min: Piszczek muss runter, ist angeschlagen. Der Kölner Olkowski kommt für ihn.

Min: Die Polen attackieren jetzt extrem früh, zwingen die Deutschen zu Abspielfehlern. Özils Ecke bringt aber nichts ein. Bellarabi kommt jetzt öfter über die rechte Seite, ist sehr aktiv.

Min: Und plötzlich sind die Polen wieder im Spiel. Auch beim Noch-Tabellenführer geht viel über links. Grosicki ist ein ständiger Gefahrenherd, von Can kaum zu beherrschen.

Der Anschlusstreffer durch Lewandowski! Ein Tor wie aus dem Nichts. Die Deutschen vertändeln den Ball im Mittelfeld.

Grosicki zieht auf der linken Seite davon. Hummels kommt mit der Stiefelspitze zu spät. Min: Nächste Riesenchance von Müller, der an Fabianski scheitert.

Im Nachsetzen versucht es Hector — ohne Erfolg. Bärenstarke Partie des Münchners bisher. Özil, Hacke, eins, zwei, drei.

Brachte nix ein, sah aber schön aus. Bisher ein weltmeisterlicher Abend in Frankfurt. Min: Konterchance für die Polen. Grosicki verliert die Übersicht.

Chance vertan! Wieder eine Ecke. Schwach getreten von Özil. Fabianski pflückt den Ball locker runter. Kroos zieht im Mittelfeld die Fäden.

Viel geht über die linke Seite, wo Bellarabi und Hector wirbeln. Min: Tooooooorrrr! Wieder war Kroos der Ausgangspunkt.

Fabianski hat gegen diesen Schuss keine Chance. Min: Was machen die Polen? Sie wirken ganz und gar nicht geschockt.

Lewandowski kommt nach einem Fehler von Can gleich zweimal zum Abschluss. Min: Die Deutschen legen nach. Langer Pass auf Bellarabi, der aber deutlich im Abseits steht.

Min: Tooooooorrr! Es müüülllert! Wahnsinnsangriff der Deutschen, eingeleitet von Kroos. Bellarabi und Hector hebeln miteinem Doppelpass die polnische Abwehr aus.

Der Kölner sieht Müller, der aus kurzer Distanz einschiebt. Min: Die deutsche Elf scheint hier langsam das Heft zu übernehmen, kocht die Polen in den Zweikämpfen gut ab.

Min: Boateng wieder mit einem langen Dialogball in den Strafraum. Der Abtropfer landet bei Bellarabi. Schwieriger Abschluss für den Stürmer.

Die Direktabnahme geht deutlich neben das Tor. Min: Kamikaze-Aktion von Rybus gegen Müller. Mit beiden Beinen in den Mann gerutscht.

Rizzoli zeigt dem Polen Gelb. Der Leverkusener legt sich kurz den Ball zurecht, zieht ab. Der Schuss wird abgefälscht, geht knapp vorbei. Min: Es geht rauf und runter.

Beide Teams machen gleich ordentlich Tempo. Min: Bellarabi holt die erste Ecke für Deutschland heraus. Toni Kroos bringt sie mit Effet herein.

Nervöser Beginn der deutschen Elf. Die Polen beginnen hier selbstbewusst. Erwartungsfrohe Stimmung in Frankfurt. Der Bundestrainer hat noch einmal umgestellt.

Die Schonfrist für Jogi Löws Team ist spätestens jetzt vorbei. Blogs Erotik Berliner Restaurants. Liveticker Abo. An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter.

Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung. Götze geht links und passt in die Mitte auf Müller.

Minute: Blaszczykowski geht an Hector vorbei, Schweinsteiger kommt von der Seite zu spät, legt Blaszczykowski und bekommt dafür die Gelbe Karte. Minute: Gündogan geht links bis zur Torauslinie, passt vor den Fünfer auf Götze, dessen Schuss Glik dann abgrätschen kann!

Minute: Nun will Müller von rechts in der Mitte Kross flach anspielen. Glik geht dazwischen und kann das verhindern. Der bringt nichts ein.

Minute: Die Chancen sind nun wieder da. Nun muss "Die Mannschaft" nur noch das dritte Tor machen! Minute: Nach der Ecke steigt Hummels hoch, köpft gut rechts unten aufs Tor, doch erneut ist Fabianski zur Stelle und kann kurz vor der Linie parieren!

Minute: Gündogan passt aus der Mitte rechts vor den Fünfer auf Özil. Minute: 66 Prozent Ballbesitz hatten die Deutschen bisher.

Gündogan spielt in der Mitte vor Schweinsteiger und Kroos, Özil rückt nach links rüber. Minute: Und schon ist es wieder so weit: Grosicki kommt an der Strafraumgrenze zum Schuss, Can stört und so kann Neuer sicher zupacken.

Die Polen sind vielleicht selten vor dem Tor von Neuer, dann aber fast immer richtig gefährlich. Minute: Grosicki tritt Kroos hart auf den Knöchel und sieht dafür Gelb.

Er passt in die Mitte auf Müller, der sofort weiterleitet auf Götze. Der bekommt leicht links im Strafraum den Ball aber nicht unter Kontrolle.

Minute: Kroos legt Krychowiak hart und bekommt die Gelbe Karte. Minute: Was für eine Chance für Polen!

Lewandowski zieht von rechts vor dem Fünfer knallhart ab, Neuer kann parieren, trifft dabei aber Maczynski, von dem der Ball abprallt und nur ganz knapp rechts neben dem Tor landet!

Von da springt der Ball zurück ins Spielfeld. Minute: Gündogan erobert rechts im Strafraum den Ball, zögert dann rechts am Fünfer etwas zu lange und die Polen können klären.

Minute: Der Wechsel ist eigentlich nur zu erklären, wenn Bellarabi angeschlagen ist. Er war einer der besten Deutschen auf dem Platz.

Minute: Özil bringt den Ball von links am Strafraumeck flach in die Mitte. Minute: Leicht rechts im Strafraum kommt Lewandowski sehr frei zum Schuss, trifft den Ball nicht richtig und so kann Neuer abfangen.

Minute: Links vor dem Fünfer zieht Bellarabi ab. Krychowiak stellt sich noch rein und kann klären. Danach fällt Bellarabi in Szukala rein.

Beide bleiben kurz liegen, können dann aber ohne Behandlung weitermachen. Mal sehen, ob Löw in der Pause etwas ändern konnte.

Das waren wirklich schnelle und intensive erste 45 Minuten! Minute durch ein Tor von Müller in Führung. In der Minute erhöhte Götze auf Minute brachte Lewandowski die Gäste auf ran.

Kurz vor der Pause verhinderte nur eine Glanzparade von Neuer den Ausgleich. Es bleibt hier richtig spannend und gleich geht's weiter!

Minute: Pause. Deutschland führt mit gegen Polen. Minute: Und fast der Ausgleich! Lewandowski zieht aus 16 Metern aus der Mitte knallhart ab und Neuer kann den Schuss mit dem linken Arm über die Latte lenken!

Minute: Maczynski will rechts gleich Olkowski bedienen, doch Boateng rückt schnell raus und klärt. Minute: "hott" fragt nach Hector.

Die Abwehr der Deutschen war noch nicht wieder geordnet. Minute: Tor! Lewandowski bringt Polen auf ran! Lewandowski springt rein und köpft aus vier Metern rechts ein.

Neuer ist noch dran, kann aber nicht mehr retten. Der Nachschuss von Hector wird dann abgeblockt. Minute: "Katana" fragt, was mit Schweinsteiger ist.

Der spielt bisher etwas unauffällig und klar defensiver als Kroos. Die Polen haben damit Probleme. Minute: Szukala muss ins Seitenaus klären und versucht danach, die Defensive der Polen zu ordnen.

Zufrieden sieht er dabei nicht aus. Minute: Von rechts passt Müller scharf an den Strafraum auf Götze, der das Anspiel jedoch nicht unter Kontrolle bringt.

Minute: Bis zu 7. Die sind gerade sehr ruhig geworden. Minute: Ecke von rechts von Kroos: Die bringt er hoch in die Mitte vor den Fünfer, Hummels steigt hoch, köpft aber weit drüber.

Minute: "Die Mannschaft" startet hier aber mal mit richtig viel Schwung. Da sieht offensiv vieles schon sehr gut aus. Götze erhöht auf für Deutschland!

Hector bedient halblinks Götze. Minute: Kurz danach zieht Grosicki von leicht rechts an der Strafraumgrenze ab.

Der Schuss kommt flach aufs rechte Eck, doch Neuer packt sicher zu! Minute: Piszczek geht rechts und flankt in die Mitte.

Can klärt unglücklich, in der Mitte kommt Lewandowski zum Schuss, der jedoch abgeblockt wird. Minute: Bellarabi ist schon wieder links im Strafraum der Polen, steht dabei jedoch im Abseits.

5 Comments

  1. Kegul Mitaur

    Schnell haben)))) Гјberlegt

  2. Shakat Sagul

    wirksam?

  3. Arashisida Mazurisar

    Diese Mitteilung, ist))) unvergleichlich

  4. Maukinos Dozil

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM.

  5. Arashikree Shaktijar

    Und Sie versuchten selbst so?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *